November 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Chelseas Kai Havertz hat vor dem deutschen Spiel gegen Armenien einen Fitnessschub gegeben

2 min read

Chelseas Kai Havertz hat nach einem kürzlichen leichten Verletzungsproblem einen Fitnessschub erhalten.

Der Deutsche steht derzeit mit seinem Land im internationalen Dienst, konnte aber am Donnerstag wegen einer Sperre nicht am 9:0-K.o.-Spiel gegen Liechtenstein teilnehmen.

Berichten zufolge hat er sich kürzlich während des Trainings eine Oberschenkelverletzung zugezogen, sodass er das Spiel möglicherweise sowieso verpasst hat.

Siehe auch  "Eine andere Welt im Vergleich zu IDM" / Superbike-Weltmeisterschaft SPEEDWEEK.COM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.