Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

CDU führt Post-Merkel-Wahlkampfslogan ein – Politico

2 min read

Die Christdemokraten von Angela Merkel wollen Deutschland verändern… Nicht schon wieder toll, es wird auch Trumpianer. Sie wollen Deutschland zusammenbringen.

Die Mitte-Rechts-Partei hat am Dienstag den Slogan für den ersten Bundestagswahlkampf seit 20 Jahren enthüllt. Bei Merkel, die nach der Abstimmung als Kanzlerin zurücktritt, ist dies nicht der Fall.

Weicher Slogan “Deutschland macht es zusammenIm wahrsten Sinne des Wortes lässt sich „Deutschland vereinen“ auch mit „Deutschland bastelt gemeinsam“ übersetzen.

Auf jeden Fall scheint “gemeinsam” das Schlüsselwort für eine politische Kraft zu sein, die sich nicht mehr auf einen einzigen mächtigen Führer verlassen kann, um Stimmen zu gewinnen. Volkspartei – Eine Partei mit breiter Anziehungskraft in der gesamten Gemeinde.

“Lasst uns das gemeinsam klären”, kündigt Parteichef und Kanzlerkandidat Armin Lacett sein Ende an. Kürzlich veröffentlichte Kampagnenanzeige.

Der neue Slogan lautet CDU-Generalsekretär Paul Simiak a Pressekonferenz In Berlin. Semia veröffentlichte auch eine Reihe von Plakaten zu den wichtigsten Wahlkampfthemen der Partei, wie Familien, Sicherheit, Altenpflege, Bildung, bezahlbarer Wohnraum und Bekämpfung des Klimawandels bei gleichzeitiger Schaffung von Arbeitsplätzen.

Innerhalb von drei Monaten nach der Bundestagswahl am 26. September haben die CDU und die bayerische Bruderschaft bei der Volksabstimmung eine deutliche Führung übernommen. Von Politico Abstimmung Abstimmung Sie haben 29 Prozent der Stimmen – 10 Prozent mehr Punkte als die zweitplatzierten Grünen.

„Gemeinsam Deutschland basteln“ spricht zwar nicht die Kreativklassen an, ist aber weniger lächerlich als der Slogan von 2017.“In Deutschland leben wir glücklich bis ans Ende ihrer Tage.“ – “Für ein Deutschland, in dem wir glücklich bis ans Lebensende leben” – Das wurde in den sozialen Medien mit dem zungenverdrehenden Hashtag #fedidwgugl belächelt.

Siehe auch  Coronavirus: Mundspülungen können das Infektionsrisiko verringern

Cimiak sagte, das Wahlkampfbudget würde dem Äquivalent der letzten vier Wahlkämpfe entsprechen – nur 20 Millionen Dollar. In Anerkennung der deutschen Sparpolitik fügte er hinzu: “Wenn man die Inflation berücksichtigt, ist sie rückläufig.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.