November 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Bundeskanzlerin in Waiting Scholes sagt, die deutschen Bündnisgespräche laufen „sehr gut“

1 min read

Der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholes kommt am 15. November 2021 in Berlin zu Gesprächen, dem sogenannten Regierungsbündnis Ampel. REUTERS / Annegret Hilse

BERLIN, 15. November (Reuters) – Der amtierende Bundeskanzler Olf Scholes sagte am Montag, dass die Gespräche über die Bildung eines dreigliedrigen Regierungsbündnisses mit ausgabenfreundlichen Grünen und wirtschaftlich umsichtigeren Freien Demokraten voranschreiten. Sehr gut.

Bei einer Dinner-Veranstaltung der Süddeutschen Zeitung lehnte Scholz eine Stellungnahme zum Teilergebnis der Geheimgespräche in Berlin in den vergangenen zwei Wochen ab.

“Alles läuft sehr, sehr gut und sehr positiv”, sagte Scholes.

Scholes sagte, die Gespräche würden voranschreiten und er sei zuversichtlich, dass bald eine Einigung über die Bildung des nächsten Regierungsbündnisses Deutschlands erzielt werden könne.

Mit der Wahl des Parlamentsnachfolgers von Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Woche ab dem 6. Dezember hoffen Scholes und seine Mitte-Links-Sozialdemokraten, die Koalitionsgespräche mit den Grünen und der FDP zu beenden. Die Zeit vor dem nächsten Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs am 16.-17. Dezember.

Grüne und FDP sind sich uneinig, wie der Ausbau der erneuerbaren Energien finanziert und das Ausstiegsdatum von Kohlekraftwerken bis 2030 verlängert werden soll.

Berichterstattung von Michael Ninaber; Bearbeitung von Grant McCall

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Siehe auch  Studie in Großbritannien: Eine koronare Niereninfektion erhöht das Risiko eines Nierenversagens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.