Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Bundesbank sieht deutsche Wirtschaft am Beginn starker Erholung

2 min read

Abonnieren Sie den New Economy Daily Newsletter, folgen Sie uns @Wirtschaft und abonniere unsere Podcast.

Die deutsche Wirtschaft werde sich in der zweiten Hälfte dieses Jahres stark erholen und bis zum Sommer das Vorkrisenniveau erreichen, teilte die Bundesbank mit.

Die aktualisierten Prognosen der Zentralbank, die zweimal im Jahr veröffentlicht werden, sind optimistischer als im Dezember. Sie gehen davon aus, dass Europas größte Volkswirtschaft in diesem Jahr um 3,7% und im Jahr 2022 um 5,2% wachsen wird.

„Die deutsche Wirtschaft überwindet die Coronavirus-Krise“, sagte Bundesbankpräsident Jens Weidmann in einer Erklärung. Die Eindämmung der Pandemie “wird zu erheblichen Nachholeffekten führen, vor allem im privaten Konsum sowie in den von den Maßnahmen besonders betroffenen Dienstleistungssektoren”.

Wachstum Bisherige Inflation Bisherige
2021 3,7% 3% 2,6% 1,8 %
2022 5,2% 4,5% 1,8 % 1,3 %
2023 1,7 % 1,8 % 1,7 % 1,6 %

Am Donnerstag erneuerte die Europäische Zentralbank ihre Zusage, die Anleihekäufe zu beschleunigen, obwohl sie ihre eigenen Prognosen für die Wirtschaft im Euroraum nach oben revidierte. Zudem verkündete er erstmals seit Dezember 2018, dass die Risiken für die Aussichten für die Region „weitgehend ausgewogen“ seien.

Siehe auch  Das deutsche U-Boot Typ 212A: ein echtes Stealth-U-Boot?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.