März 6, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

British Airways Priter bringt 1,7 Millionen Masken nach Deutschland

3 min read

Im vergangenen Jahr hat British Airways zwei seiner Boeing 777-200ER-Flugzeuge in Vorbehandler oder temporäre Frachtschiffe umgewandelt. Während man denken würde, dass die Nachfrage nach Brezeln zurückgegangen ist, scheint es etwas zu sein, das British Airways kürzlich vorbereitet hat, 1,7 Millionen Masken nach München zu fliegen.

Diese British Airways Boeing 777 (hinten) beförderte 2,1 Tonnen Masken von Shanghai nach München. Foto: Tom Boone – Einfaches Fliegen

Simple Flying hat es vor einer Woche gemeldet British Airways verzeichnete im Januar einen Rückgang der Nachfrage nach temporären Frachtschiffen. Zu der Zeit jedoch Hi Fly hat seinen A380 Pretor wegen mangelnder Nachfrage eingestelltHat eine Strategie, um den Ärmel von British Airways anzuheben. Das Flugzeug operiert für seine Schwesterfirma IAG Cargo.

1,7 Millionen Masken nach Deutschland

Nach China zu fliegen ist für die G-YMMK nichts Neues. Letztes Jahr flog es 102 Mal nach Shanghai und 38 Mal nach Peking Radarbox.comDamit sind sie die beiden beliebtesten Routen. Als das Flugzeug am Montag nach Shanghai flog, beförderte es jedoch nicht so viele Flugzeuge wie diejenigen, die nach London abflogen.

Informieren: Melden Sie sich für uns an Daily Aviation News Digest.

Das Flugzeug trug 1,7 Millionen Masken für das in Hamburg ansässige deutsche Unternehmen Senator International. Die Masken waren auf 17.000 Kartons in der Kabine verteilt und wogen 2,1 Tonnen! Im vergangenen Monat hat Deutschland medizinische oder FFP2 / N95-Masken für den öffentlichen Verkehr vorgeschrieben. Fördert Richtlinienänderungen in Lufthansa.

British Airways, Boeing 777, Prior
Die Boeing 777 flog zum ersten Mal Masken von Shanghai nach London. Foto: Radarbox.com

Der Flug kehrte wie gewohnt nach London zurück. Flug BA160 kam nach einem Flug von 12 Stunden und 33 Minuten um 06:04 Uhr in Heathrow an. Die Möglichkeit bestand darin, die Besatzung des Londoner Zwischenfluges zu wechseln.

READ  Die Zahl der Todesopfer von Kovid-19 in Deutschland beträgt 50.000

Endlich nach München

Der Flug ging nur drei Stunden nach der Landung in London nach München, eine Stunde und 15 Minuten lang. Flug BA954 landete schließlich um 11:43 Uhr MEZ in München. München hat mehr Erfahrung mit der Aufnahme der A320-Familie der Fluggesellschaft. Wie viele auch immer Großraumflugzeuge sahen europäische Ziele, als die Frachtkapazität zunahm. Zum Beispiel ist gestern eine Boeing 787 nach Frankfurt geflogen.

British Airways, Boeing 777, Prior
Drei Stunden später flog der Flug nach München. Foto: Radarbox.com

Freddie Overton, Regional Commercial Manager für Europa und Afrika, sagte:

„Es ist fast ein Jahr her, seit wir unsere Charter- und Frachtkette eingeführt haben – und es ist weiterhin ein wichtiger Service für den weltweiten Transport wichtiger Güter wie PSA. Air Cargo hat in Krisenzeiten immer eine wichtige Rolle gespielt und wir setzen uns für die Unterstützung unserer Kunden ein. ”

British Airways, Boeing 777, Prior
Das Gewicht von 1,7 Millionen Masken beträgt 2,1 Tonnen. Foto: IAG Cargo

Pretoren waren maßgeblich daran beteiligt, während der Pandemie persönliche Schutzausrüstung (PSA) über den Planeten zu bewegen. Die Nachfrage nach dieser Spezialität ist aufgrund der jüngsten Unternehmensskandale erheblich gestiegen. Gleichzeitig nahm die Frachtkapazität ab, da mehrere Passagierflugzeuge, die zum Raum des Drahtes beitragen, landeten. Während die meisten Passagierflugzeuge nicht viel Gewicht auf ihren Passagierdecks tragen können, tragen Ladungen mit geringer Dichte und hohem Volumen nicht mehr Gewicht als Passagiere.

Deutsche Maskenlieferung von IAG Cargo Was machen Sie? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit und warum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.