Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Brexit News: Merkel und Macron “bedrohen den Schulhof”, als MdEP überstaatliche Ideen anerkennt | Politik | Nachrichten

2 min read

Der Europaabgeordnete der dänischen Volkspartei sagte gegenüber Express.co.uk.

Coford sagte, er erwarte, dass Dänemark bald Großbritannien beitreten werde, da kleine nördliche EU-Länder gezwungen sein werden, ein Gesetz für einen deutsch-französischen politischen Plan zu verabschieden.

Er sagte: “Eine weitere Folge des Brexit ist, dass kleine Länder wie Dänemark, Deutschland und Frankreich bei ihren Entscheidungen fest stehen – sehr wichtige Entscheidungen.

“Wir müssen uns an diese Entscheidungen halten und dann bezahlen.”

Er fuhr fort: „Dies war die Situation vor dem Brexit: Sie stellen sich einen Schulhof vor, und wenn Sie zwei große Bedrohungen haben, sagen Frankreich und Deutschland allen kleinen Kindern, was zu tun ist.

„Zum Glück für kleine Kinder wie Dänemark hatten wir einen großartigen Freund in Großbritannien.

“Der Verlust dieses Freundes macht es uns natürlich noch schwerer, mit Frankreich und Deutschland umzugehen.

“Weil sie wollen, dass 100 Prozent mehr europäische Projekte wachsen als wir in den letzten Jahren gesehen haben”, sagte er.

Lesen Sie mehr: EU-Demütigung: Brüssel kämpft um die Finanzierung eigener Rettungspläne

Das Bestreben seiner Partei, Dänemark aus den Fesseln der Europäischen Union zu befreien, wird von Fortschritten außerhalb der britischen Front abhängen.

Er sagte: “Eines Tages muss das Parlament entscheiden, ob ein Referendum abgehalten werden soll, und dann müssen wir das Referendum gewinnen.

“Es ist uns dann einfach aufgefallen. Meiner Meinung nach könnten es fünf oder acht Jahre sein.

„Dänemark ist ein sehr kleines Land, daher sind wir zu 100 Prozent vom Erfolg anderer Länder außerhalb der Europäischen Union abhängig.

„Was wir jetzt tun, ist, dass wir den Brexit sehr genau verfolgen, um zu sehen, was in Großbritannien passiert.

Siehe auch  Ein Dokumentarfilm ehrt Gastarbeiter in Deutschland hon | Film | D.W.

“Auf der anderen Seite verfolgen wir die Entwicklung in der Europäischen Union.

„Ich glaube also, dass es passieren wird, wenn Dänemark eines Tages die Union verlässt. Was können wir aus dem Brexit lernen, weil wir kein großes Land sind und keine Wirtschaft von der Größe Großbritanniens haben.

“Wir müssen anderswo starke Freunde haben.”

Er fügte des im Dezember letzten Jahres zwischen Großbritannien und der Europäischen Union unterzeichneten Brexit-Rückzugsabkommen hinzu: „Großbritannien hat einen Super-Deal gewonnen, einen sehr guten Deal.

“Es ist uns dann einfach aufgefallen. Wenn ich mir diesen Deal ansehe, hast du im Grunde alles, was die Verbleibenden gesagt haben, dass du nicht bekommen würdest!

“Wenn ich Brite wäre, wäre ich mit diesem Deal sehr zufrieden.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.