Dezember 5, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Brexit-Nachrichten: Boris hat einen brutalen Schlag versetzt – neuer deutscher Führer zieht sich aus Artikel 16 zurück | Politik | Neu

3 min read

Der Sozialdemokrat Olaf Scholz hat am Mittwoch eine Vereinbarung zur Bildung einer neuen Regierungskoalition in Deutschland angekündigt, die darauf abzielt, Europas größte Volkswirtschaft zu modernisieren, den grünen Wandel zu beschleunigen und den Vorhang für die Ära Angela Merkel aufzuheben.

Das Bündnis, das erste auf Bundesebene zwischen den ideologisch unterschiedlichen Grünen, der FDP und der Mitte-Links-SPD von Scholz, beendet 16 Jahre konservativer Regierungen unter Merkels Führung.

Alle drei Parteien verfügen über eine Mehrheit im Unterhaus des Parlaments und hoffen, dass die Regierung Anfang nächsten Monats nach der Ratifizierung des 177-seitigen Koalitionspakts vereidigt wird.

Das Dokument erweist sich bereits als schlechte Nachricht für Boris Johnson, da er auf der Notwendigkeit besteht, “die angenommenen Vereinbarungen vollständig zu respektieren” und sich insbesondere auf das Nordirland-Protokoll bezieht.

Dieser brutale Brexit-Schlag weist darauf hin, dass jeder Verstoß der britischen Seite gegen das Austrittsabkommen mit einer „konsequenten Anwendung von Gegenmaßnahmen“ sanktioniert werden muss.

Was denken Sie? Sollte Großbritannien Artikel 16 auslösen? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen

Benannt nach den jeweiligen Farben der Parteien, läutet die Ampel eine neue Ära der Beziehungen zu Europa ein und plant, die Digitalisierung der größten Volkswirtschaft des Kontinents bei gleichzeitiger Wahrung der Haushaltsdisziplin zu beschleunigen.

Auf einer Pressekonferenz in Berlin, flankiert von FDP- und Grünen-Chefs, erinnerte Scholz daran, dass sich viele fragten, ob er 1924 funktionieren könne, als die erste Ampel auf dem Potsdamer Platz errichtet wurde.

Er sagte: „Die Ampel ist heute ein Muss, wenn es darum geht, Klarheit zu schaffen, die richtige Richtung zu geben und dafür zu sorgen, dass sich alle sicher und reibungslos bewegen.

Siehe auch  Deutschland will bis 2030 14 Millionen Elektroautos im Einsatz haben

“Mein Ehrgeiz als Bundeskanzlerin ist, dass dieses Ampelbündnis eine ebenso revolutionäre Rolle für Deutschland spielt.”

LESEN SIE MEHR: Frankreich macht Großbritannien für die Tragödie der Migranten im Kanal verantwortlich: Boris muss mehr tun

Als weiterer Schlag für den britischen Brexit unterstützte die neue Allianz auch die Ambitionen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron nach mehr “strategischer Autonomie” von der EU.

Es kommt dazu, dass Großbritannien und Frankreich weiterhin um Fischereilizenzen für britische Gewässer nach dem Brexit streiten.

Es laufen Gespräche zwischen Großbritannien, Frankreich und der Europäischen Kommission, um den Hauptstreitpunkt beizulegen, nämlich die Zahl der Fanglizenzen in den Gewässern um die britischen Küsten für kleine französische Schiffe, die beweisen können, dass sie dort historisch operiert haben.

Am Montag sagte der französische Europaminister Clément Beaune, dass im Bereich der Fischerei alle Optionen auf dem Tisch seien.

NICHT VERPASSEN :
Nicola Sturgeon platzt, als sie sich dem Horror der Indy-Umfrage stellt [REACTION]
„Betrogener Narr! “Irischer TD zerstört, während er sich über den britischen Brexit lustig macht” [INSIGHT]
Frankreich in der erstaunlichen Brexit-Drohung im Vereinigten Königreich [ANALYSIS]

Er wies darauf hin, dass Frankreich eine “konstruktive Lösung” bezüglich der Anzahl der Lizenzen für Trawler zum Fischen in britischen Gewässern wünsche, die er als “überhaupt nicht” zufriedenstellend bezeichnete.

Paris würde jedoch erwägen, Maßnahmen zu ergreifen, wenn der Streit nicht beigelegt wird, mit Drohungen wie strengeren Kontrollen und einem Verbot für britische Trawler, ihre Fänge in französischen Häfen anzulanden.

Inzwischen hat die Europäische Kommission im Streit den Druck auf Großbritannien erhöht.

Der Sprecher der Kommission, Tim McPhie, sagte: “Bei den anhängigen Lizenzanträgen gab es einige Fortschritte, aber der Prozess geht zu langsam voran.”

Siehe auch  Teslas Gigafactory sorgt für Kulturschock zwischen Kalifornien und Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.