September 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Bollywood-Prominente gratulieren der indischen Hockeymannschaft zum historischen Bronzesieg bei den Olympischen Spielen in Tokio

2 min read

Indien hat Geschichte geschrieben, indem es nach 49 Jahren Bronze im Eishockey und den ersten Podestplatz seit 41 Jahren gewann, indem es Deutschland im Play-off mit 5: 4 um den dritten vierten Platz besiegte. Ihr Sieg löste bei den Indern Freude aus, die in den sozialen Medien das Team India mit Liebe und Lob überfluteten. Bollywood-Prominente kamen ebenfalls auf die Plattform, um dem Team zu ihrem historischen Sieg zu gratulieren.

Superstar Shah Rukh Khan ging zu Twitter, um ihre Fähigkeiten zu loben. Er schrieb: “Wow!! Glückwunsch an die indische Hockeymannschaft der Männer. Belastbarkeit und Können auf dem Höhepunkt. Was für ein aufregendes Spiel.”

Akshay Kumar schrieb auf der Microblogging-Site: „! Eine olympische Medaille nach 41 Jahren! Was für ein Spiel, was für ein Comeback! # Tokio2020 “

Auch Taapsee Pannu sprach seine herzlichsten Wünsche aus.

Schauspieler und Regisseur Rahul Bose schrieb: „Die indische Hockeymannschaft der Männer. Ihr Schönheiten. Gut gemacht, Deutschland. #OlympicBronze Herzlichen Glückwunsch @sports_odisha! “

Simranjeet Singh, Hardik Singh, Harmanpreet Singh und Rupinder Pal Singh trafen für Indien, während Timur Oruz, Benedikt Furk und Niklas Wellen für Deutschland trafen.

Lesen Sie hier alle aktuellen Nachrichten, Eilmeldungen und Coronavirus-Nachrichten

Siehe auch  Die Stimme Deutschlands: Corona-Probleme - Mark Forster schießt auf Kloß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.