Januar 20, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Bidens erweitert die erste Familie um einen neuen Deutschen Schäferhund-Welpen-Kommandanten

2 min read

Präsident Biden gab am Montag den letzten Bewohner des Weißen Hauses bekannt: einen neuen Deutschen Schäferhund namens Commander.

Video auf dem offiziellen Twitter-Account des Präsidenten gepostet zeigte den ersten neu eingeweihten Hund beim Herumtollen mit seinem Hundeführer in den Gärten des Weißen Hauses.

Der Clip zeigt auch den glücklichen Hund, der an seiner Leine zieht, während er den Präsidenten und die First Lady Jill Biden auf einem Spaziergang begleitet, bevor er einen Leckerbissen hinunterschluckt, um ein braver Junge zu sein.

Der Kommandant schließt sich Bruder Major an, einem 3-jährigen Deutschen Schäferhund, der mehrere Angehörige des Geheimdienstes gebissen und mindestens ein Besucher des Weißen Hauses seit Bidens Amtsantritt, wie aus Dokumenten hervorgeht, die Anfang dieses Jahres aufgedeckt wurden. Während des Streaks im März biss der Hund acht Tage hintereinander Geheimdienstagenten.

Präsident Joe Biden füttert seinen neuen Schäferhundwelpen Commander.
Das weiße Haus
Präsident Joe Biden hat angekündigt, dass er einen neuen Welpen namens Commander hat.
Präsident Joe Biden hat angekündigt, dass ein Deutscher Schäferhund namens Commander seiner Familie im Weißen Haus beitreten wird.
Weißes Haus
Präsident Joe Biden hat angekündigt, dass er einen neuen Welpen namens Commander hat.
Präsident Joe Biden spielt mit seinem neuen Schäferhund-Welpen Commander Ringen.
Weißes Haus

Major und sein älterer Bruder Champion wurden Anfang März nach Delaware zurückgeschickt, wofür das Weiße Haus behauptete, es sei ein im Voraus vereinbarter Besuch mit Freunden der Familie, aber die Dokumente, die von der konservativen Gruppe Judicial Watch erhalten wurden, zeigten beißende Probleme.

Champ, auch Deutscher Schäferhund, starb im Juni im Alter von 13 Jahren. Biden, der damals gewählte Vizepräsident, bot Champ nach den Präsidentschaftswahlen 2008 seiner Frau an.

Biden brach sich den Fuß im November mit Major in Delaware spielen. Der damalige designierte Präsident sagte, er Hundeschwanz nach dem Duschen gezogen, dann auf einer Matte gestolpert und die Verletzung verursacht.

Präsident Joe Biden posiert am 9. Februar 2021 mit seinen Familienhunden Champ und Major.
Präsident Joe Biden posiert am 9. Februar 2021 mit seinen Familienhunden Champ und Major.
Adam Schultz
Der Hund von Präsident Joe Biden Champ
Im Juni starb der Hund Champ von Präsident Joe Biden.
REUTERS
Major sorgte im Weißen Haus für Ärger, nachdem er mehrere Angehörige des Geheimdienstes gebissen hatte.
Major sorgte im Weißen Haus für Ärger, nachdem er mehrere Angehörige des Geheimdienstes gebissen hatte.
Adam Schultz / Weißes Haus

Teilen Sie diese Neuigkeiten auf Ihrem Fb, Twitter und WhatsApp

Dateiquelle

News Nation USA: Aktuelle Schlagzeilen
USA Nation News || USA News || Wissenschaft || Bildung || Sport || Welt

Siehe auch  Wann erscheint After We Fell auf Netflix? Besetzung, Erscheinungsdatum und alles, was Sie wissen müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.