August 10, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Biden wird mit führenden Politikern in Frankreich, Deutschland und Großbritannien über die Krise in der Ukraine sprechen

2 min read

US-Präsident Joe Biden beobachtet während eines Treffens mit dem finnischen Präsidenten Saul Ninisto am 4. März 2022 im Oval Office im Weißen Haus, Washington, Oval, um Russlands Invasion in der Ukraine zu erörtern. REUTERS / Evelyn Hockstein

Registrieren Sie sich jetzt für kostenlosen, unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Washington, 7. März (Reuters) – US-Präsident Joe Biden plant, am Montag eine Videotelefonkonferenz mit französischen, britischen und deutschen Staats- und Regierungschefs abzuhalten, um die Entwicklungen in der Ukraine zu erörtern, während Washington seine Verbündeten auffordert, Öl in Russland zu verbieten.

Die NATO-Staaten haben ihre Präsenz in den baltischen Staaten seit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine am 24. Februar verstärkt, und politische Entscheidungsträger sagen, dass weitere Truppen und Ausrüstung kommen werden.

Nach der russischen Besetzung der Ukraine verhängte das Weiße Haus Sanktionen gegen Russland wegen des Exports von Technologie an Raffinerien und die noch nicht begonnene Gaspipeline Nord Stream 2. Bisher hat die Biden-Regierung aufgehört, Russlands Öl- und Gasexporte ins Visier zu nehmen, da sie die Auswirkungen auf die globalen Ölmärkte und die US-Energiepreise abschätzt.

US-Außenminister Anthony Blinken sagte am Sonntag, dass die US-amerikanischen und europäischen Partner ein Verbot russischer Ölimporte prüfen, betonte jedoch die Bedeutung einer stabilen globalen Ölversorgung.

Die Ölpreise sind in der vergangenen Woche nach den Sanktionen der USA und der Alliierten gegen Russland nach der Invasion in der Ukraine gestiegen.

Registrieren Sie sich jetzt für kostenlosen, unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Doina Chiacu Berichterstattung; Bearbeitung von Toby Chopra und Chisu Nomiyama

Siehe auch  Deutsche Luftbrücke verwundet zur medizinischen Behandlung aus dem ukrainischen Polen

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.