Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

ATP-Tour: Federico Delbonis kreuzt in der Schweiz

2 min read

2021-07-21 03:23:33 GMT + 00:00 – Nr. Der fünf gesetzte Federico Delbonis aus Argentinien gewann 29 von 34 ersten Servicepunkten und rettete beide Breakpoints, die er hatte, auf dem Weg zu einem schnellen 6-3, 6-3 Sieg über den Schweizer Wildcard Leandro Riedi am Dienstag in der ersten Runde der Swiss Open Gstaad.

Zu Delbonis kam die Nummer 7 der Samen Laslo Djere. Der Serbe besiegte Thiago Seyboth Wild in Brasilien mit 6:4, 6:3 und gewann 22 von 26 Punkten für den ersten Aufschlag und machte keine Doppelfehler.

Tallon Griekspoor aus den Niederlanden überlebte Juan Ignacio Londero aus Argentinien 7-5, 4-6, 7-6 (1) und zerschmetterte 14 Asse beim Sieg. Weitere Sieger waren der Österreicher Dennis Novak sowie die Franzosen Hugo Gaston und Arthur Rinderknech.

Blaue Lagune Kroatien Open Umag

Der Italiener Marco Cecchinato verärgerte den an Nummer 5 gesetzten Aljaz Bedene aus Slowenien mit 6:1, 6:4 in etwas mehr als einer Stunde in Umag, Kroatien.

Cecchinato musste nie einen Breakpoint retten, verwandelte 3 von 5 eigenen Breakpoints und gewann 28 von 37 Punkten für den ersten Aufschlag (76 Prozent).

Nr. Der 7 gesetzte Carlos Alcaraz aus Spanien hat sich versammelt, um den Franzosen Lucas Pouille mit 3-6, 6-2, 6-2 zu schlagen, während der Italiener, der an Nummer 8 gesetzte Gianluca Mager dasselbe gegen den Spanier Pedro Martinez tat, 0-6, 6-3, 6 3.

Ebenfalls im Vormarsch waren am Dienstag der Kroate Duje Adjukovic, Damir Dzumhur aus Bosnien-Herzegowina, Alessandro Giannessi aus Italien, Andrej Martin aus der Slowakei und Bernabe Zapata Miralles aus Spanien. Der Deutsche Daniel Altmaier gewann, als der französische Gegner Corentin Moutet im dritten Satz zurückzog.

Siehe auch  Nationenliga: Spaniens Kapitän Sergio Ramos verpasst zwei Elfmeter gegen die Schweiz

Mifel geöffnet

Qualifikant Ernesto Escobedo besiegte den auf Platz acht gesetzten Mackenzie McDonald in einem Erstrundenspiel von US-Spielern in Los Cabos, Mexiko.

Escobedo hat im Match nie ein Ass getroffen, aber er traf beim zweiten Aufschlag von McDonald’s und gewann 17 von 25.

Auch der Ukrainer Illya Marchenko, der Japaner Yasutaka Uchiyama und der Schwede Elias Ymer gewannen in der Eröffnungsrunde.

–Medien auf Feldebene

Unsere Standards: Vertrauensprinzipien von Thomson Reuters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.