Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Armin Laschet tritt die Nachfolge von Angela Merkel als Vorsitzende der deutschen CDU-Partei an

2 min read

BERLIN: Die Zentristin Armin Laschet wurde am Samstag, dem 16. Januar, als Präsidentin der Deutschen Christdemokraten (CDU) als Nachfolgerin von Angela Merkel gewählt und erlaubte ihr, bei den Bundestagswahlen im September als Kanzlerkandidatin der Konservativen Partei zu kandidieren.

Laschet, der bevölkerungsreichste Ministerpräsident Westrhein-Westfalens, gewann eine zweite Runde gegen Friedrich Merz und sicherte seinem konservativen Rivalen 521 gegen 466 Stimmen. Dies ergab eine Abstimmung von 1.001 Delegierten aus dem links.

Als Leiter der CDU ersetzt er die wichtigste europäische Politikerin und seit ihrem Amtsantritt im Jahr 2005 eine beständige Gewinnerin unter den deutschen Wählern, die sagte, sie würde nicht mehr für die Kanzlerin kandidieren.

“Ich möchte alles tun, damit wir dieses Jahr zusammen bleiben können … und dann sicherstellen, dass der nächste Kanzler bei den Bundestagswahlen von der Gewerkschaft (CDU / CSU) kommt”, sagte Laschet in seiner Siegesrede.

Die 59-jährige Laschet gibt sich als Merkels Anwärterin aus, und sie sagte letztes Jahr, er habe “die Werkzeuge”, um für die Kanzlerin zu kandidieren, die der Zustimmung zu wem am nächsten gekommen sei ob es ist.

Traditionell ist der Präsident der CDU in der Regel – aber nicht immer – der Kanzlerkandidat der CDU und ihrer bayerischen Schwesterpartei, der Christlich-Sozialen Union (CSU), und der konservative Block ist auf dem Weg, die Wahl zu gewinnen. Bundestagswahl im September.

Umfragen zeigen jedoch, dass Markus Soeder, der Vorsitzende der CSU, der von den Wählern am meisten bevorzugte Konservative ist. Einige CDU-Gesetzgeber wollen, dass der dynamische Gesundheitsminister Jens Spahn für den Kanzler kandidiert, obwohl er Laschet für die Parteiführung unterstützt.

Siehe auch  Malemas Possen lenken die Aufmerksamkeit auf das Panafrikanische Parlament – ​​Analyst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.