September 18, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

APU Roadmap 2021/2022: Gerüchte über Barcelo-U und Dragon Crest

2 min read
Bild: AMD

Nachdem die kommenden mobilen 15-Watt-APUs der U-Serie vom Typ Cezanne und Lucienne nach den neuesten Gerüchten bereits alte Freunde sind, werden Barcelo-U und Dragon Crest auch 2022 erscheinen. Barcelo-U wird Lucienne-U ersetzen, während Dragon Crest Van Gogh in der 9-Watt-Klasse folgt.

Ryzen APUs von 4,5 bis 45 Watt

Auch hier kommen die Gerüchte vom Twitter-Nutzer @_rogame
wer ist bekannt für seine falsche Nase. Er war auch der erste, der Informationen über die potenziellen zukünftigen AMD-APUs über den SMS-Dienst Twitter austauschte.

Rembrandt wird Zen 3+ in 6 nm mit DDR5 und USB 4 kombinieren und Cezanne-H in der Klasse 45 Watt im folgenden Jahr mit Ryzen 9 5900HX und 5900HS an der Spitze folgen, das noch Zen 3 mit Vega kombiniert.

Es gab auch erste Gerüchte über Van Gogh mit Zen 2-Kernen und Navi-GPU und dem designierten Nachfolger Dragon Crest im August dieses Jahres. Auf der anderen Seite wird der Barcelo-U zum ersten Mal gezeigt und wird den Lucienne-U als Einstiegslösung in der 15-Watt-Klasse bis 2022 ersetzen.

Roadmap 2021/2022 für Ryzen APUs in der Klasse 4,5 bis 45 Watt *

Nun von @_rogame Die gemeinsame AMD-Roadmap 2021/2022 bringt etwas mehr Ordnung in die verschiedenen Codenamen. Mit Cezanne und Lucienne geht AMD 2021 zum ersten Mal in beide Richtungen und verwendet sowohl Zen 2 als auch Zen 3 in der Ryzen 5000U-Serie. In der 45-Watt-Klasse wird dagegen nur Cezanne-H auf Basis von Zen 3 verwendet.

In der 4,5-Watt-APU-Klasse wird AMD sogar Pollock, die erste Zen-Generation in 14 nm, verwenden und mit Vega kombinieren.

Siehe auch  Boris Johnson sagt, er glaube nicht, dass es hier etwas zu sehen gibt, inmitten einer flachen Renovierungssonde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.