November 29, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Anwar Ibrahim wurde als zehnter Premierminister Malaysias vereidigt und beendet damit eine 24-jährige Wartezeit

2 min read

KUALA LUMPUR – Der Vorsitzende von Pakatan Harapan (PH), Anwar Ibrahim, wurde am Donnerstag als Malaysias 10. Premierminister vereidigt eine 24-jährige Wartezeit, um das Land zu führen.

Datuk Seri Anwar, gekleidet in einen schwarzen Baju Melayu mit goldenem Sampin, trug ein breites Lächeln, als er aufgerufen wurde, den Amts- und Geheimhaltungseid zu leisten.

M Anwar, 75, wurde nach dem König Sultan Abdullah Ahmad Shah benannt, der die Entscheidung nach einer Konferenz mit anderen Führern traf ein Sondertreffen der neun Staatsmonarchen des Landes.

„Nach Prüfung der Ansichten der malaysischen Führung hat Seine Majestät zugestimmt, Datuk Seri Anwar Ibrahim zum 10. Premierminister von Malaysia zu ernennen“, sagte Royal Comptroller Fadli Shamsuddin am Donnerstagnachmittag.

Die Entscheidung fiel dennoch herausgefordert von Muhyiddin Yassin, dem Führer der Perikatan Nasional (PN).der darauf bestand, dass er dem Palast einen Beweis der Unterstützung von 115 Abgeordneten vorgelegt hatte, und forderte Herrn Anwar auf, seine Mehrheit zu beweisen.

An der Zeremonie nahmen hochrangige Beamte wie der Chief Secretary of Government, Chief Justice, Attorney General, Sprecher beider Kammern des Parlaments und Führer seines PH und Barisan Nasional (BN) teil.

Herr Anwar saß neben seiner Frau und dem ehemaligen stellvertretenden Premierminister Wan Azizah Wan Ismail mit ihren sechs Kindern, darunter der ehemalige Abgeordnete Nurul Izzah Anwar.

„Dieses Vertrauen wird mit Demut und Verantwortung getragen. Ich werde diese feierliche Pflicht mit meinem Team erfüllen, das sich vom Willen und Wunsch der Menschen leiten lässt“, sagte Herr Anwar in einem Tweet, nachdem er den Eid abgelegt hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.