November 29, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Amazon-Arbeiter auf der ganzen Welt riefen dazu auf, am Schwarzen Freitag zu streiken

2 min read

Arbeiter an Amazon-Standorten auf der ganzen Welt, darunter in den Vereinigten Staaten, Deutschland und Frankreich, wurden aufgefordert, am Schwarzen Freitag zu streiken und den Online-Händler an einem der geschäftigsten Einkaufstage des Jahres mit Forderungen nach besserer Bezahlung ins Visier zu nehmen.

Die Initiative „Make Amazon Pay“, die den Streikaufruf gestartet hat, sagte, dass Arbeitskampfmaßnahmen in mehr als 30 Ländern geplant seien.

Folgen Sie für die neuesten Schlagzeilen unserem Google News-Kanal online oder über die App.

Die deutsche Gewerkschaft Verdi sagte, dass Arbeitsniederlegungen in 10 Vertriebszentren in diesem Land geplant seien.

Er forderte die Anerkennung der Tarifverträge im Einzel- und Versandhandel durch das Unternehmen und forderte einen neuen Tarifvertrag für gute Arbeitsbedingungen.

„Als Arbeitgeber bietet Amazon attraktive Bezahlung, Sozialleistungen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven und sicheren Arbeitsumfeld“, sagte ein Amazon-Sprecher in Deutschland in einer Erklärung.

Der Sprecher wies unter anderem auf eine Lohnerhöhung für Amazon-Logistiker in Deutschland ab September hin, das Einstiegsgehalt liege nun bei 13 Euro pro Stunde oder mehr, inklusive Boni.

Am Freitagmorgen teilte das Unternehmen mit, dass die überwiegende Mehrheit seiner Mitarbeiter in Deutschland normal arbeite, wobei die Streiks auf neun seiner 20 deutschen Logistikzentren beschränkt seien.

Ein Sprecher von Amazon France sagte, es gebe bisher keine Anzeichen für eine Unterbrechung des Betriebs.

„Dies ist das erste Mal, dass Amazon einen internationalen Streiktag organisiert“, sagte Monika Di Silvestre, Vertreterin von Verdi für Amazon-Arbeiter.

„Das ist sehr wichtig, denn ein großes globales Unternehmen wie Amazon kann nicht allein auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene bewältigt werden“, fügte sie hinzu.

Siehe auch  Großes Excel-Update: Neue Datentypen - CHIP

Weiterlesen: Amazon prognostiziert ein langsameres Wachstum der Feiertagsumsätze und vernichtet die Aktien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.