September 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Als Amerika die Weltwirtschaft neu gestaltete von Jeffrey E. Garten

2 min read

An einem einzigen Wochenende im August 1971 setzten US-Präsident Richard Nixon und ein Team von Elite-Beratern Entwicklungen in Gang, die eine neue Weltordnung einleiten sollten. Obwohl es keine andere Wahl gab, als die Konvertibilität des Dollars in Gold zu beenden, enthält die Vorgehensweise der Vereinigten Staaten Lehren, die bis heute gültig sind.

NEW HAVEN – Am Freitag, den 13. August 1971, um 14:29 Uhr verließ US-Präsident Richard M. Nixon das Weiße Haus, bestieg die Marine One und fuhr nach Camp David, wo ihn mehrere Mitglieder der Verwaltung erwarteten. Sein Stabschef, HR Haldeman, hatte das Treffen am Tag zuvor arrangiert und allen befohlen, niemandem zu sagen – nicht einmal seiner Familie –, wohin er ging. Bei ihrer Ankunft in Camp David wurde ihnen befohlen, außerhalb des Retreats niemanden anzurufen.

Doch am Vortag hatte einer von Nixons besten Beratern die Bedeutung der Kundgebung ahnen lassen und darauf hingewiesen, dass das Wochenende “den größten wirtschaftspolitischen Meilenstein seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs” bringen würde. Ebenso deutete ein anderer Stadtrat, als er die Stadt verließ, einem Reporter an: “Dies könnte das wichtigste Wochenende in der Geschichte der Wirtschaft seit Samstag, dem 6. März 1933” sein, dem Tag, an dem Franklin D. Roosevelt Feste alle Banken in Amerika.

Sie haben nicht übertrieben. Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend trafen Nixon und sechs hochrangige Beamte (unterstützt von neun hochrangigen Beamten) eine Reihe von folgenschweren Entscheidungen, die der Präsident dann in einer schnell inszenierten Fernsehansprache zur besten Sendezeit ankündigen würde. 46 Millionen Amerikaner, ein Viertel der Bevölkerung, schalten ein, während sich Finanzminister, Zentralbanker und Marktmacher von London bis Tokio um ihre Radios drängten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.