Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Alexander Nübel wurde plötzlich ein Darlehenskandidat

4 min read

Kaum da und schon weg?

Für die Eröffnung der Bundesliga gegen Schalke 04 und im UEFA-Superpokal gegen den FC Sevilla entschied sich Hansi Flick, sowohl Sven Ulreich als auch Newcomer Alexander Nübel auf die Bank zu setzen. Bayern-Cheftrainer hat am Sonntag in Hoffenheim eine weitere Entscheidung getroffen: Ulreich reist mit, Nübel bleibt in München!

“Wir sind sehr, sehr zufrieden mit Alex Nübel, wie er sich uns präsentiert”, sagte Flick nach dem Schlusspfiff in Sinsheim. Um zu erklären, warum er sich für Ulreich entschieden hat, stellte der erfolgreiche Trainer seine Antwort mit den Worten vor: “Er kennt nur unsere Philosophie.” Außerdem hatten “wirklich wenige Trainingseinheiten” aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit.

Ist der Nübel nur die Nummer drei?

Werden Sie Deutschlands Tippgeber! Melden Sie sich jetzt für das SPORT1-Vorhersagespiel an

Nübel wechselt kostenlos von Schalke nach München

Bleibt Ulreich mindestens bis zum Winter, kann dies zumindest mehrmals der Fall sein. Die Tatsache, dass Flick Woche für Woche einen weiteren Torhüter auf die Bank setzt, liegt nicht im Interesse des Trainers und des Torhüters.

Mit dem Nübel hat sich in diesem Sommer ein talentierter Torhüter aus Schalke kostenlos angemeldet, der in den kommenden Jahren Druck auf Neuer ausüben und ihn nach Karriereende nach Möglichkeit ersetzen wird. Um das Kampftraining zu erhalten, hatte der 17-fache U21-Nationaltorhüter sogar einen schriftlich garantierten Auftritt.

Kapitän Manuel Neuer, die unbestrittene Nummer eins für Flick, ist Weltklasse und verlängerte seinen Vertrag bis 2023. Ein Wachwechsel in naher Zukunft ist derzeit undenkbar.

Der neue Herausforderer hat bisher demütig auf das Nickerchen gewartet. Die Tatsache, dass er in Hoffenheim nicht einmal auf der Bank saß, stößt auf Missverständnisse mit dem Spieler und seinem Management. Eine Tribüne in München ist für die Entwicklung des 23-Jährigen nicht geplant, daher erwartet die Nübel-Mannschaft in den kommenden Tagen eine klarstellende Antwort der Bayern auf die Frage: Was ist der eigentliche Plan mit dem Nübel?

Siehe auch  Der Veteran Huntelaar und der Teenager Hoppe wollen Schalke wiederbeleben

Viele Interessenten für Nübel

Wann Ulreich bleiben konnte und Nübel nur die Rolle der Nummer drei bedroht, ist danach SPORT1-Informationen, sogar eine schnelle Ausleihe ist noch bis zum Ende des Überweisungsfensters am 5. Oktober möglich. Zu SPORT1-Informationen stehen auch im Verein zur Diskussion. Es sollte viele Interessenten für ihn geben.

Nübel kaum da und wieder weg?

Die Bayern-Chefs hatten zuvor öffentlich einen direkten Kredit des Neuankömmlings ausgeschlossen. Die Nübel-Persönlichkeit ist seit langem ein politisches Thema innerhalb des Vereins.

Ulreich ist jetzt der sprichwörtliche Tipp auf der Skala. In den letzten Monaten hat Flick wiederholt seine Wertschätzung für den 32-Jährigen betont und seinen Eifer für das Training und seine Einstellung gelobt. Nach dem Nübel-Engagement unterstützte Neuer auch öffentlich Ex-Stuttgart.

Bayern-Trainer Flick bereitet sich nach der Leistung vor

Torwarttrainer Toni Tapalovic, ebenfalls ein enger Freund und Vertrauter von Neuers, sitzt zwischen den Stühlen. Er schätzt Ulreich, kämpfte aber auch für den Nübel-Transfer in Bayern. Alle drei Torhüter verstehen sich und arbeiten professionell zusammen. Bisher hat der Nübel auch bei vielen Bayern-Stars einen guten Eindruck hinterlassen.

Flick hat bereits mehrfach bewiesen, dass er nach Leistung und nicht nach Ablösesumme (Lucas Hernández) oder dem genannten Top-Talent (Michaël Cuisance) nominiert und platziert. Sich weiterhin auf den unbestrittenen Sportler Ulreich zu verlassen, anstatt den Nübel direkt vor die Nase zu stellen, stärkt ihn in der Kabine.

Was passiert jetzt mit dem Nübel?

Ulreichs Clubsuche ist schwierig

Flick ist nicht an Nutzungsgarantien interessiert. Neuer betonte auch mehrmals, dass der Trainer am Ende des Tages immer aufstehen würde.

Siehe auch  VfB Stuttgart: Wie der Neuling zur Attraktion der Bundesliga wurde

Ulreich selbst hatte in einem Interview mit SPORT1 machte klar, dass er nicht Nummer drei sein wird, wenn der Nübel ankommt. Er steht jedoch der Konkurrenz gegenüber, wenn er kein geeignetes Angebot von einem anderen Verein erhält. Derzeit tut er dies ohne Schuld oder Schuldgefühle, weshalb Flick ihn nach Hoffenheim brachte.

Ulreichs Vertrag läuft 2021 aus, eine Vertragsverlängerung steht derzeit nicht zur Diskussion. Derzeit liegen jedoch keine konkreten Angebote für ihn auf dem Tisch, obwohl in den letzten Wochen Anfragen aus dem Ausland eingegangen sind und sein Management auch spezifische Gespräche mit Clubs geführt hat. Das richtige Gesamtpaket war noch nicht enthalten. Ulreich konnte zumindest bis in die Winterferien beim FC Bayern bleiben. Er strebt jedoch weiterhin eine Änderung innerhalb der nächsten sieben Tage an.

Die Bayern haben weiterhin die Möglichkeit, proaktiv zu werden und Ulreich sogar einen Kündigungsvertrag anzubieten, um keine weiteren Unruhen in der T-Frage zu verursachen. Diese Möglichkeit ist ebenfalls nicht ausgeschlossen. Sportdirektor Hasan Salihamidzic soll Ulreich-Berater Jürgen Schwab oft nach aktuellen Entwicklungen gefragt haben. Ein Hinweis darauf, dass die Bayern an einem vorzeitigen Ausscheiden des im Team beliebten Torhüters interessiert sind.

Während des Reservetrainings am Montag standen Ulreich und Nübel zusammen auf dem Feld. Es ist unwahrscheinlich, dass dies in einer Woche der Fall sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.