Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Ägypten erhält Lieferung von Sputnik V für nordafrikanische Athleten – Botschaft – Welt

2 min read

KAIRO, 19. Juli. / TASS /. Eine weitere Lieferung des in Russland hergestellten Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs ist am Montag in Ägypten angekommen. Nach Angaben der russischen Botschaft in Kairo soll der Impfstoff an Athleten von Nationalmannschaften in mehreren nordafrikanischen Ländern verteilt werden.

„Am 19. Juli traf eine weitere Lieferung des hochwirksamen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs in Kairo ein. Diesmal ist es ein Geschenk des russischen Sportministeriums an Mitglieder der ägyptischen Nationalmannschaften und an Athleten aus anderen nordafrikanischen Ländern, das ihnen helfen würde, trotz der Pandemie anzutreten“, heißt es in der Pressemitteilung.

“Mehr als die Hälfte [of vaccine doses] sind für ägyptische Sportler bestimmt, der Rest für tunesische und algerische Sportler”, teilte die Botschaft mit.

Die erste Lieferung von Sputnik V traf am 24. Juni in Ägypten ein. Im Mai kündigten die ägyptischen Behörden eine Vereinbarung mit Russland über den Versand von 20 Millionen Dosen des Impfstoffs an. April vereinbarten der russische Direktinvestitionsfonds und die ägyptische Minapharm die Produktion von mehr als 40 Millionen Dosen Sputnik V.

Seit Beginn der Pandemie hat Ägypten – eine Bevölkerung von über 100 Millionen Menschen – mehr als 283.000 Fälle von COVID mit mehr als 223.000 Genesungen verzeichnet. Insgesamt starben 16.446 Menschen. Die allgemeine Situation hat sich etwas stabilisiert: Im Mai verzeichnete Ägypten mehr als 1.000 neue Fälle pro Tag, während die Zahl der täglichen Fälle im Juli auf 50-100 sank.

Siehe auch  Niederländisches Parlament: Chinas Behandlung von Uiguren ist Völkermord

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.