September 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

ABI-Forschung zu privaten Netzen in Deutschland ist rückläufig

2 min read

Laut ABI Research besteht Interesse Private drahtlose Netzwerke Verblassen in Deutschland.

Laut ABI Research gibt es weltweit mehr als 290 öffentlich zugängliche private Netzwerkbereitstellungen. Deutschland verfügt über 146 Lizenzen, die Unternehmen für den Aufbau eines privaten Mobilfunknetzes erteilt wurden, und liegt damit weit hinter anderen europäischen Ländern zurück. Zudem verlangsamen sich auch in Deutschland die Anwendungen für neue private Mobilfunknetze.

Im zweiten Halbjahr 2020 gab es über 80 neue Anträge auf lokale Lizenzen, im zweiten Quartal 2021 waren es nur 20 Anträge.

Nach Angaben des Forschungsunternehmens werden die meisten privaten Mobilfunknetze in Deutschland mit Systemintegratoren oder Anbietern aufgebaut, um ihre 5G-Produkte zu präsentieren. „Die meisten privaten Netzwerkbereitstellungen in Deutschland stehen grundsätzlich zum Verkauf, wobei nur wenige Bereitstellungen wirklich zur Verbesserung von Unternehmensabläufen und -abläufen verwendet werden“, sagte Leo Gerges, Senior ABI-Analyst.

Jഗ്rgs argumentiert, dass die deutsche Telekommunikationsindustrie Initiativen zur Frequenzliberalisierung ergreifen muss, die “den Zugang zu Lizenzen oder die gemeinsame Nutzung von Mobilfunknetzfrequenzen ermöglichen, ohne über einen traditionellen Mobilfunknetzbetreiber gehen zu müssen”. Er sagte, dass diese Initiativen, die die Bereitschaft der Regulierungsbehörden zeigen, günstige Bedingungen zu schaffen, weiter umgesetzt werden.

“Die Aufsichtsbehörden können jedoch nur einen Teil der Arbeit erledigen”, sagte er. “CSPs, Infrastrukturanbieter, Chipsatzhersteller und Systemintegratoren müssen Verantwortung übernehmen und die zu Beginn versprochenen Initiativen umsetzen.”

Privates WLAN in den USA

Horror verfolgt das Neue Private drahtlose Netzwerke Bürger-Breitband-Radiodienst (CBRS) Frequenz- und Frequenzteilungsplan für die drei Ebenen von CBRS.

US-Carrier arbeiten teilweise mit privatem Mobilfunk, aber insbesondere andere Unternehmen Spektrumzugriffssystem (SAS) Administratoren leiten gezielt die Akquisition. Zu den SAS-Administratoren gehören Federated Wireless, Google, CommScope, Amdocs, Sony und Key Bridge Wireless.

Siehe auch  Präsidentschaftskampagne: Biden ist offiziell für die amerikanischen Demokraten nominiert

Verwandt: Verbundenes drahtloses Paar mit CBRS für Antrix und Versorgungsunternehmen 900 MHz

Früher diese Woche, AT&T sagte Es installiert ein privates 5G-Netzwerk mit Millimeterwellenspektrum an der University of Tennessee, um 5G-Nutzungsfälle für ländliche Gebiete, digitale Lernerfahrungen und militärische Anwendungen zu untersuchen.

5G Americas hat heute ein Whitepaper veröffentlicht.Private und Unternehmensnetzwerke, „Bespricht die verschiedenen Betriebsmodelloptionen, denen sich private oder Unternehmensbetreiber gegenübersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.