Oktober 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

6 Herbstgemüse für ein starkes Immunsystem

4 min read

Zitronen, Äpfel und Orangen sind in Bezug auf Vitamin C ziemlich weit voraus. Nicht umsonst wird Zitronenwasser bei Erkältungen empfohlen.

Aber nicht nur Obst und Zitrusfrüchte bieten Schutz vor unangenehmen Erkältungen, auch aktuelles Gemüse der Saison wie Grünkohl enthält viel Vitamin C.

Aber Vorsicht: Vitamin C stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern viele andere Vitamine und Mineralien stärken auch das Immunsystem.

Vitamine und Mineralien für das Immunsystem

Vitamin C ist als Ascorbinsäure bekannt und eines der wichtigsten Vitamine zur Unterstützung des menschlichen Zellstoffwechsels und des Immunsystems.

Es fängt freie Radikale ein und wirkt somit antioxidativ – es reduziert oxidative Zellschäden im Körper.

Darüber hinaus fördert es die Eisenaufnahme und hemmt die krebserzeugende Nitrosaminbildung.

Neben der Stärkung von Vitamin C. Vitamin D, Vitamin A sowie die Mineralien Selen und Zink unterstützen das Immunsystem.

Vitamin D-reiche Lebensmittel sind Pilze, Avocados und Lachs.

1. Grünkohl

Insbesondere diese Kohlsorte gilt als eine der nahrhaftesten und gesündesten Gemüsesorten, da sie einen hohen Anteil an Kalzium, Eisen, Vitamin K und C sowie viele antioxidative pflanzliche Substanzen wie Beta-Carotin, die Vorläufer von Vitamin A, enthält.

Siehe auch  Die Maine CDC meldet 20 zusätzliche Coronavirus-Fälle, 29 neue Wiederherstellungen

Superfoods eignen sich übrigens auch hervorragend für diejenigen, die abnehmen möchten – hochwertige Proteine ​​bieten eine ideale Alternative zu tierischen Proteinlieferanten.

Der Superkohl enthält:

  • 105 mg Vitamin C pro 100 g
  • 1447 μg Vitamin A pro 100 g
  • 330 μg Zink pro 100 g
  • 1 μg Selen pro 100 g

2. Spinat

Spinat ist ein wahrer Klassiker der deutschen Küche und löst auf die eine oder andere Weise unangenehme Kindheitserinnerungen aus – völlig falsch.

Was nur wenige wissen: Mit 2,5 g Eiweiß gehört Spinat zu den Gemüsen mit den höchsten Eiweißwerten.

Spinat enthält neben reichlich Eisen-, Magnesium- und B-Vitaminen auch Carotinoide – diese stärken das Immunsystem und beugen Krebs vor.

Enthält grünes Gemüse::

  • 51 mg Vitamin C pro 100 g
  • 795 μg Vitamin A pro 100 g
  • 58 g Magnesium pro 100 g
  • 617 μg Zink pro 100 g
  • 1 μg Selen pro 100 g

3. Rotkohl

Rotkohl wird in verschiedenen Regionen auch als Rotkohl oder Rotkohl bezeichnet und ist eine echte Vitaminbombe – nur 200 Gramm Gemüse decken den gesamten täglichen Bedarf an Vitamin C.

Darüber hinaus müssen Sie nicht einmal ein schlechtes Gewissen haben, wenn Sie Rotkohl genießen, da er sehr kalorienarm ist und sich perfekt als Beilage in einer Diät eignet.

Rotkohl ist dank seines hohen Vitamin C-Gehalts der perfekte Begleiter für den Winter und stärkt das Immunsystem und die Abwehrkräfte des Körpers, um im Herbst und Winter gesund zu werden.

Der beliebte Kohl enthält:

  • 57 mg Vitamin C pro 100 g
  • 236 μg Zink pro 100 g

4. Maissalat

Tatsächlich schafft es der Lammsalat, alle anderen Blattsalate im Vitamincheck zu übertreffen – keine andere Salatsorte enthält so viel Vitamin C wie sie.

Siehe auch  Johnson sagte, er solle schutzbedürftigen Menschen helfen, da die Gaspreise auf 1.377 £ steigen: „Sie sind besorgt“ | Wissenschaften | Neu

Lammsalat ist reich an Vitamin A, Phosphor, Kalzium und Folsäure, und es gibt noch etwas, das den Salat gesund macht: Jod.

Wenn es um Gewichtsverlust geht, ist der Lammsalat ein echter Allrounder, da er nur 14 Kalorien pro Portion enthält. 100 Gramm.

Der Top-Salat enthält:

  • 35 mg Vitamin C pro 100 g
  • 663 μg Vitamin A pro 100 g
  • 430 μg Zink pro 100 g

5. Rote Bete

Das enthaltene Antioxidans Betanin stärkt die Abwehrkräfte des Körpers und schützt den Körper vor Infektionen.

Dieser Effekt wird auch durch andere wertvolle Substanzen in Rote Beete wie Vitamin C, Zink und Selen unterstützt. Wenn Sie anfällig für Erkältungen sind und daher ein schwaches Immunsystem haben, müssen Sie unter anderem nach Rüben greifen.

Wie wäre es mit einer schnellen Rote-Bete-Suppe?

Die Rüben enthalten:

  • 10 mg Vitamin C pro 100 g
  • 357μg Zink pro 100 g
  • 1 μg Selen pro 100 g

6. Sprossen

Die Rosenkohl sind sehr nahrhaftes und vitaminreiches Wintergemüse und gehören zur Familie der Kreuzblütler. Dank des hohen Gehalts an lebenswichtigen Substanzen kann der zarte Kohl Erkältungen und grippeähnlichen Infektionen entgegenwirken und das Immunsystem stärken.

Es ist auch eine gute Quelle für pflanzliches Protein.

Der Grünkohl enthält:

  • 112 mg Vitamin C pro 100 g
  • 94 μg Vitamin A pro 100 g
  • 540 μg Zink pro 100 g

So sichern Sie die Zutaten

Das Gemüse sollte niemals zu lange gekocht werden, da dies dazu führen kann, dass es sein wichtiges Vitamin C verliert. Es reicht aus, um Spinat und Co im Dampfgarer kurzfristig zu erhitzen, damit alle wichtigen Zutaten erhalten bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.