Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

6 Brettspiele machen die Shortlist zum Spiel des Jahres 2021

2 min read

Die deutschen Spiel des Jahres Awards sind wie die Oscars der Brettspielwelt, Ehrungen, die Kreativität und Handwerkskunst anerkennen und den Spieleverkauf in der Stratosphäre ankurbeln können. Ein Gewinn bedeutet, dass ein Spiel, das anfangs 500 bis 3.000 Exemplare verkaufte – zwischen 1.000 und 1.500 gilt als Erfolg – ​​plötzlich eine halbe Million oder mehr verkaufte.

Standbeine wie Catan, Carcasonne und Ticket to Ride sind allesamt Gewinner des Spiels des Jahres – und Catan hat sich über 22 Millionen Mal verkauft.

Die Gewinner werden wir erst bei der Bekanntgabe am 19. Juli in Berlin kennen. Aber wenn wir ehrlich sind, interessiert uns Brettspiel-Enthusiasten nur, was wir als nächstes spielen sollen – hier kommt die Shortlist ins Spiel.

Nominierungen für die begehrten Spiele des Jahres und Kennerspiele des Jahres (eine Kategorie von Kennern für komplexere Spiele) wurden letzte Woche veröffentlicht. Wenn Sie also nach einem unterhaltsamen neuen Spiel suchen, schauen Sie sich die Finalisten und lobenden Erwähnungen an. Die kurze Liste enthält alles von einem “Wo ist Charlie?” Spiel im Detektivstil – hallo, MicroMacro, das Spiel, das wir seit Monaten in die Finger bekommen – bis hin zu Zombie-Action, bei der die Spieler zusammenarbeiten, um ihre Stadt vor dem Chaos zu retten.

Finalisten der Spiele des Jahres:

  • The Adventures of Robin Hood (entworfen von Michael Menzel, erschienen bei Kosmos) für zwei bis vier Spieler ab 10 Jahren
  • MicroMacro: Crime City (Johannes Sich, Edition Spielwiese und Pegasus Spiele) für ein bis drei Spieler ab 10 Jahren
  • Zombie Teenz (Annick Lobet, Scorpion Masqué) für zwei bis vier Spieler ab 8 Jahren
    2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren
Siehe auch  Vorteile: 2 Aktionen, die du dir diese Woche ansehen solltest

Empfohlen:

  • Nur 20
  • Chakra
  • Spikes Salat
  • Schalter und Signal
  • Sabotage im Lucky Lama Land

Kennerspiel des Jahres Finalisten:

  • Fantasy Realms (Entworfen von Bruce Glassco und veröffentlicht von WizKids)
  • Verlorene Ruinen von Arnak (Min & Elwen, Czech Games Edition)
  • Paleo (Peter Rustemeyer, Hans im Glück)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.