Die Bayern jubeln nach dem 1:0 durch Serge Gnabry (r.).

Testspiel: FC Bayern gegen Olympique Marseille

91. Protokoll: Gibt es hier noch etwas? Die Bayern haben das Spiel unter Kontrolle, aber sie sind nicht obligatorisch genug.

90. Minute: Drei Minuten werden erneut eingegeben!

88. Minuten: Koman ist immer noch nicht müde und beschleunigt wieder nach links, sein Durchgang im Strafraum zum Zirkus klärt sich im letzten Moment.

86. Protokoll: Conization ist sehr aktiv, obwohl die französische Jugend nicht alles tut.

83. Protokoll: Ake wollte Ulreich mit einem Schrei aus rund 40 Metern überraschen, doch der Bayern-Torhüter achtete darauf.

82. Minute: Jetzt ist es eher ein Handballspiel. Marseille ist extrem niedrig, die Bayern lassen den Ball zirkulieren, finden aber keine Lücke.

80. Minute: Marseille wechselt erneut dreimal.

79. Minute: Ein weiterer Abschluss von Bayern. Coman fiel auf Cuisance, aber sein Schuss aus der Ferne war zu harmlos.

74. Minute: Geht wieder weiter! Und jetzt ist auch Lewandowski vom Feld, Zirksee ersetzt ihn.

71. Minute: Hier kommt die zweite Trinkpause des Spiels.

67. Protokoll: Martinez übernahm übrigens den Kapitän von Neuer.

65. Minute: Viele Änderungen wirken sich natürlich auf das Spiel aus, es gibt lange kein Ziel.

62. Minute: Die Gäste wechselten auch zahlreich. Fast zwei neue Teams spielen bereits gegeneinander.

60. Minute: Der nächste Wechsel beim FC Bayern! Und darauf warten wir alle: Sule kehrt nach dem Bruch des Kreuzbandes zurück. Außerdem sind Ulreich, Odriozola, Martinez, Cuisance und Arrey-Mbi bereits im Spiel. Deshalb haben Nouer, Boateng, Kimic, Tiago, Davis und Gnabri ihre Arbeit beendet.

56. Protokoll: Es ist jetzt langsam überfällig 2-0. Coutinho zog sich außerhalb der Sechzehn aus der Kurve zurück, der Ball schoss leicht am Strafraum vorbei.

55. Minute: Ein starker Gegenangriff der Bayern! Koman zieht nach links, Lewandowski läuft im vollen Sprint aus seiner eigenen Hälfte, bekommt Skins im Strafraum und zieht einen Volleyschuss. Der Ball verfehlt nur das Ziel.

READ  Armin Lashet unterbricht seinen Besuch im Flüchtlingslager

51. Protokoll: Die Franzosen gingen auch vorbei. Sakai ersetzt Sar.

48. Minute: Tolisso, der zum ersten Mal seit seiner Verletzung für die Bayern spielt, hat gute Chancen. Nach einem scharfen Winkel von Coutinho traf der Franzose den Ball drei Meter vor dem Strafraum, schoss aber deutlich darüber.

46 Minuten: Das Spiel funktioniert wieder! Und der Doppelsieger hat sich viermal geändert. Alaba, Gorecka, Perisic und Mueller sind aus dem Spiel, aber jetzt können Hernandez, Tolisso, Coman und Coutinho entkommen.

45. Minute +2: Halbzeit in München! Die Bayern gingen im Test gegen Marseille mit 1: 0 in Führung.

45. Minute +1: Doppelte Chance Bayern! Als der erste Davis Mandanda kostenlos vor der Tür schlug, konnte Gnabri den Abprall nicht akzeptieren. Das sollte 2: 0 sein!

45. Minute: Schlitohr Müller fast mit einem Traumtor. Der Bayer nimmt den Ball vor dem Strafraum mit dem Rücken zur Tür, dreht sich um und nimmt den Ball in die hinterste Ecke. Mandanda greift nur nach dem Spielgerät und räumt die Ecke.

42. Minute: Tolle Gelegenheit für München! Kimic kam im sechzehnten bis zum Ende auf halbem Weg nach rechts, aber Mandanda entschärfte den Ball.

40. Minute: Jetzt hat Bayern links viel Platz! Aber Perisic springt den Ball, während er dribbelt und die Haut in der Tür landet.

37. Minute: Marseille kehrt für vier Wochen zum Training zurück. Die Franzosen haben auch ein Trainingslager hinter sich.

33. Minute: Gäste können im Moment kaum abreisen. Die Rekordmeister bestehen auf 2: 0.

30 Minuten: Jetzt ergreift auch Torhüter Lewandowski Maßnahmen, doch sein Versuch, im Strafraum zu schießen, ist blockiert.

28. Minute: Starke Rettung von Boateng. Der Weltmeister fügt im Strafraum einen Anhang ein und klärt die Situation.

27. Minute: Um fortzufahren, funktioniert das Spiel wieder!

25. Minute: Trinkpause am Campus!

READ  Armin Lashet unterbricht seinen Besuch im Flüchtlingslager

22. Minute: Die Bayern haben mit ihrer ersten Chance getroffen, aber die Führung ist in Ordnung. Das Münchner Team ist am aktivsten.

20. Minute: ZU ZU! FC Bayern – Marseille 1: 0, Torschützenkönig: Gnabri.

Uuuuh was für eine Kabine! Serge Gnabri stürmt durch den Strafraum, fälscht seinen Schuss zweimal und wird eiskalt. Das hintere Team der Gäste sah auch nicht sehr gut aus.

14. Minuten: König Transfer Sané ist auch im Stadion und beobachtet das Spiel seiner neuen Kollegen.

12. Minute: Bisher gibt es keine bemerkenswerten Möglichkeiten

9. Minute: Drücke weiter auf Bayern! Es wird interessant sein zu sehen, ob die Münchner mit den heißen Temperaturen mithalten können. Derzeit werden 32 Grad gemessen.

7. Minute: Nun die Gäste mit dem ersten gefährlichen Stoß. Davis stoppt Tauvin mit einem Foul.

3. Minute: Erste Kurve für die Bayern. Kimic erzielte den Ball im Strafraum, aber Goretskas Kopfball ging weit über den Strafraum hinaus.

2 Minuten: Und die Bayern gehen schnell und binden Marseille in zwei Hälften.

1. Minute: Mit etwas Verzögerung läuft das Spiel jetzt!

16:01 Uhr Der Doppelsieger kommt auch langsam auf das Feld. Der Rekordmeister zieht heute die neuen weißen Trikots an.

15:58: Marseille betritt das Gras. Übrigens belegten die Franzosen in der abgesagten Saison nach Paris Saint-Germain den zweiten Platz.

15.53 Uhr: Newcomer rund um Leroy Sané sind nicht dabei, da sie sowieso nicht in der Champions League spielen dürfen.

15.49 Uhr: Und Flick hat es gerade in Magenta Sport bestätigt: Alle Spieler im heutigen Kader werden eingesetzt.

15.44 Uhr: Sule und Tolisso, die ihren Platz auf der Bank einnehmen werden, werden voraussichtlich heute im Verlauf des Spiels zurückkehren.

15:39 Uhr Heute ist dies ein besonderes Spiel für Klose: Zum ersten Mal steht der Weltmeister als Co-Trainer der Bayern-Profis am Rande.

READ  Armin Lashet unterbricht seinen Besuch im Flüchtlingslager

15.33 Uhr: Er ist vor dem Spiel am schwierigsten, im Achtelfinale der Champions League gegen Chelsea in acht Tagen zurückzukehren. Mit Olympique Lyonnais wartet der neunfache französische Meister auf das Münchner Team.

15:27: Die Bayern-Profis sind auch da, allerdings mit einer Gesichtsmaske bei der Besichtigung des Standortes in Corona-Zeiten.

15.19 Uhr: Cheftrainer Hansi Flick ist bereits auf dem Campus angekommen.

15.10 Uhr: Das Spiel findet übrigens heute auf dem Bayern-Campus bei hohen Sommertemperaturen statt. Später werden Fans live auf dem Videobildschirm hinzugefügt. Dies wurde zuletzt in der Premier League gesehen.

15:01 h.: Und die Aufstellung ist da! Wie dort erwartet Kimic ersetzt Pavard auf der rechten Seite. Perisic startet auch anstelle von Koman.

3 Stunden: Hallo und willkommen im AZ Live Theater! Der heutige Test der Bayern gegen Olympique Marseille beginnt in einer Stunde!


Bayern-Test gegen Olympique Marseille

Es wird ernst! Etwa eine Woche vor dem Rückspiel der zweiten Runde der Champions League gegen Chelsea steht der FC Bayern nach einer kurzen Pause vor dem ersten Ausdauertest.

Der Rekordmeister heißt den französischen Erstligisten Olympique Marseille auf dem Bayern-Campus willkommen.

Es wird spannend zu sehen sein, wer den verletzten Benjamin Pavard in der Position des rechten Rückens ersetzt. Der Franzose erlitt am vergangenen Sonntag eine Beinbandverletzung und kann für den Rest der Saison abgesagt werden,, ,,.

Die einzig möglichen Alternativen sind ein Darlehen von Alvaro Odriozola und ein echter Sechsspieler Joshua Kimic.

Eines ist sicher: Die Neuzugänge bei Leroy Sane, Alexander Nubel, Tangui Nianzu und dem zurückkehrenden Adrian Fein werden nicht gegen Marseille eingesetzt. Cheftrainer Hansi Flick verzichtet auf die vier Neuankömmlinge, da sie noch nicht in der Champions League spielen dürfen.

Lies hier: Der Bayern-München-Marathon droht sich schnell zu treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.