Horst Hrubesh kehrt zum HSV zurück

Horst Hrubesh kehrt zum HSV zurück

Prominenter Neuzugang für den HSV. Das Hamburger Team verpflichtet die jungen Experten und ehemaligen DFB-Trainer Horst Hrubesch. Er übernimmt die Rolle des Junior Staff Director bei Elba.

Fotoserie mit 21 Fotos

Horst Hrubesch ist wieder im Hamburger Sportverein. Der ehemalige Trainer der Frauen- und verschiedener Jugendnationalmannschaften übernimmt nun die Rolle des Junior Director der Red Pants. Der Verein hat dies am Freitag auf seiner Website bestätigt.

Hrubes: „Der HSV hat bereits den richtigen Weg gewählt“

„Ich hatte in den letzten Jahren regelmäßige Kontakte zu Horst Hrubesh und habe immer mit ihm über Fußball und das Entwicklungspotential gesprochen. Er verfügt über einen großen Erfahrungsschatz, trifft den richtigen Ton in Beziehungen zu jungen Spielern und ist auch ein echter HSV-Spieler.“ Der Verein zitierte Sportdirektor Jonas Bold.

Hrubesh selbst drückt sich aus und freut sich auf die Aufgabe. „In den Diskussionen hatte ich den Eindruck, dass der HSV bereits den richtigen Weg eingeschlagen hat. Beim Fußball geht es nicht darum, klug zu reden, sondern um harte Arbeit, harte Arbeit, Geduld und Überzeugung. Nur so können Sie vorankommen“, sagte Hrubesh, der zuletzt gedient hat als Interimstrainer für die deutsche Nationalmannschaft von März bis November 2018.

READ  Berlin: Banküberfall in Wilmersdorf - Schießen, Täter in Bewegung regional

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.